EV ungefiltertes Olivenöl kalt extrahiert - 500ml


EV ungefiltertes Olivenöl kalt extrahiert - 500ml

Vorräte verfügbar

16,90


OLIVENÖL NATIV EXTRA VERGINE

OLIVENÖL NATIV EXTRA VERGINE, ungefiltert und kaltgepresst, eine exklusive Linie, produziert für DOLCEVITA ALKALINE LIFESTYLE vom landwirtschaftlichen Betrieb "LE TRE COLONNE", ein weltweit prämiertes Unternehmen. Ein italienisches Olivenöl von höchster Superior Qualität ausschliesslich aus reinen Oliven gepresst, verarbeitet mit mechanischen Verarbeitungstechniken und kontrollierter Pressung, damit die wertvollen Nährstoffe der Frucht intakt bleiben.

 

Das ungefilterte Öl enthält Mikropartikel der Olive in der Schwebe (300 verschiedene Substanzen), Indizien für die Echtheit des Öls, Träger hoher gesundheitsfördernder Nährstoffe (Antioxidantien, Polyphenole, Tocopherol und Vitamine) typisch für das Olivenöl extra vergine nativ.

 

DOLCEVITA ALKALINE LIFESTYLE OLIVENÖL extra vergine ist ein natives Produkt aus Ogliarola; ein kleiner Prozentsatz Coratina wurde hinzugefügt, um eine noch intensivere Duftnote zu erhalten. Das Öl ausschließlich für DOLCEVITA ALKALINE LIFESTYLE produziert, wird zwischen Ende September und Anfang Oktober geerntet.

Eine solche frühzeitige Ernte ergibt eine geringe Erntemenge dafür aber höchste Qualitätstandards, fast unmöglich in anderen nationalen Olivenananbauflächen, zu finden.

 

Der landwirtschaftliche Betrieb "LE TRE COLONNE" ist tatsächlich der einzige, der die Anlagen für Ölverarbeitung schon Ende September öffnet, in der Zeit, in der traditionell nur die Mandeln verarbeitet werden, die von der Augustsonne getrocknet wurden. Die Philosophie hinter diesem wertvollen Speisöl ist mit der Erhaltung der Vielfalt aller Nährstoffe verbunden. Die Kaltpressung nur kalt mit mechanischen

Methoden, Extraktion  von Polyphenolen der Samen und das Fehlen jeglicher

Filterung machen dieses Produkt, exlusiv produziert für DOLCEVITA ALKALINE LIFESTYLE, so einzigartig.

 

Die Olivenöl extra vergine nativ kommt aus einer ganz besonderen Produktion.

Oliven aus den Hügeln (200 m) von Ogliarola nahe Bari, Ost-Süd-Lage mit frischer Meeresbrise.

 

Die Oliven werden mit Hand verlesen und geerntet damit sie absolut gesund und sauber sind. Sie werden

Anfang Oktober per Hand geerntet, wobei darauf geachtet wird, das die Früchte gerade den Prozess der Pigmentierung begonnen haben, um somit die gesundheitsfördernden Charakteristiken zu haben:

Antioxidantien zu enthalten und eine besonderen Duftnote zu haben die an grünen Apfel, frische Mandeln und Artischockenherzen erinnert.

 

Der Geschmack bestätigt den Duft und ist reich von den besonderen bitteren und würzigen Noten, die für ein natives Olivenöl extra vergine die absolute Qualität darstellen, sei es vom gesundheitlichen als auch vom organoleptischen Aspekt. Die Pressung der Oliven ist mit kleinen technischen Mühlen durchgeführt, wo sowohl die Oliven als auch die Olivenpaste keinerlei Kontakt mit Sauerstoff haben und somit die absolute Integrität des Endprodukts garantieren, ebenso durch die absolute Kontrolle über die niedrigen Temperaturen der Verarbeitungsprozesse.

 

Die frühe Ernte gibt immer bessere qualitative Ergebnisse auch wenn quantitative Einbusen im Gegensatz zur Erntung vollreifer Oliven, stattfinden. Der Vorteil für die Gesundheit und für die Wertschätzung der einzigartigen Qualität ist unvergleichlich.

 

Die Produktionsfläche, die Anbaufläche der Gemeinde Giovinazzo, in der Zone DOP (geschützte

Ursprungsbezeichnung) Cima di Bitonto, ist eine Anbaufläche von besonderer Wichtigkeit für die Olivenproduktion auf internationaler Ebene. Die Dichte der Olivenhaine in dieser Zone hat dazu geführt, dass die Menge der zur Verfügung stehenden nativen Olivenöle extra vergine in den Jahren reduziert wurde um eine höherere Produktqualität zu erlangen.

 

Viel Sonne, seltene Niederschläge und die Wiederentdeckung uralter antiker und absolut innovativer Rebschnitt-Techniken, hat eine Ernte Anfang Herbst mit dem optimalen Reifegrad der Oliven möglich gemacht ohne die Wintermonate abzuwarten, wo die angesammelte Wassermenge in den Oliven die Produktionsmenge steigert, aber die gesundheitlichen und organoleptischen Aspekte reduziert.

Wegen der oben beschriebenen Eigenschaften ist es ratsam das native Olivenöl extra vergine an einem kühlen und trockenen Ort zu lagern am besten fern von Licht- und Wärmequellen. Bevor Sie den Inhalt konsumieren sollte das Öl gut geschüttelt werden, ausserdem sollte es nach dem Öffnen rasch verbraucht werden.

 

Unten aufgeführt finden Sie die Auflistung der Auszeichnungen die der Herstellerbetrieb „LE TRE

COLONNE“ erhalten hat, die aufzeigen, dass dieses Lebensmittel (Superfood) zu einem der absolut besten nativen Olivenöle extra vergine Italiens und somit der Welt gehört.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Auch diese Kategorien durchsuchen: Produkte, Be Food, Be Health